Physikalische Messtechnik

Für die Kernfusionsdiagnostik wird elektronische Messtechnik für Ionisationsmanometer−und Bolometer Sensorik entwickelt und gefertigt. In enger Zusammenarbeit mit dem Institut für Plasmaphysik (IPP) Garching und Greifswald sowie zahlreichen internationalen Forschungseinrichtungen wird hier eine intensive Weiterentwicklung und elektronische Messoptimierung betrieben. Die Geräte sind für den stark gestörten Betrieb in der Umgebung von Fusionsanlagen (Tokamak, etc.) geeignet.

Bolometer

  • 19" Einschubtechnik
  • Messverstärker mit AC-Brückeneinspeisung 20kHz
  • Automatische Nullkorrektur
  • Phasenkorrektur für Kabellängen bis zu 50m
  • PC-Interface

Neutralgasmanometer

  • 19" Einschubtechnik
  • bis zu 4 Sensoren pro Einschub anschließbar
  • Kabellängen bis zu 200m (ITER)

AWT Noack © 2014

Impressum ::: Kontakt ::: Home